Exportinitiative Energie

Exportinitiative Energie

Im Fokus der Exportinitiative Energie stehen die Bereiche erneuerbare Energien, Energieeffizienz, intelligente Netze und Speicher. Auch neue Technologien wie Power-to-Gas und Brennstoffzellen werden zunehmend in den Blick genommen.

Die energiewaechter GmbH ist als Durchführer und begleitender Consultant vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) beauftragt und in diesem Rahmen insbesondere für die Teilnehmergewinnung, die Programmgestaltung und Durchführung verschiedener Veranstaltungsformate verantwortlich:

  • AHK-Geschäftsreisen (für deutsche Unternehmen ins Ausland)
  • Informationsveranstaltungen (für deutsche Unternehmen in Deutschland)
  • Informationsreisen (für ausländische Delegationen nach Deutschland)
  • B2B-Matchmaking (für ausländische Führungskräfte im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms, das politisch vom BMWi verantwortet und durch die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH koordiniert wird.)

Darüber hinaus ist energiewaechter:

  • Messe-begleitender Consultant im Rahmen des Auslandsmesseprogramms
  • Mitglied des Koordinierungskreises

Was macht eigentlich die Exportinitiative Energie?

Ansprechpartner

Meike Wächter
Geschäftsführende Gesellschafterin

E-Mail: mw@energiewaechter.de
Tel.: +49 (0)30 7974441-18

Kontakt

  • energiewaechter GmbH
    Schützenstraße 44
    12165 Berlin
  • Tel.: + 49 30 / 797 44 41 - 0
  • Fax: + 49 30 / 797 44 41 - 28

Kontaktformular

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.