Exportmarkt: ÖSTERREICH

Für den Bereich energieeffizientes Bauen und Sanieren von Gebäuden in Österreich, existiert ein großes Exportpotential für deutsche Anbieter innovativer Technologien und Lösungen. Zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts Österreich wurde ein nationaler Masterplan entwickelt, mit dessen Hilfe Österreich eine Vorreiterrolle im Bereich der Umwelttechnologien einnehmen will. Im Baubereich wurden hierzu in den vergangenen Jahren gezielt gesetzliche Grundlagen und Standards geschaffen, um weiterhin Investitionen im Bereich der Sanierung auszulösen und bei Neubauten verstärkt die Themen Energieeffizienz und ökologische Qualität zu berücksichtigen.

Zielmarktanalyse Österreich

AHK-Geschäftsreise nach Österreich

  • THEMA: Energieeffizienz bei industriellen Anlagen und in Industriegebäuden

  • TERMIN: 25.03.-29.03.2019

AHK-Beratung

Nehmen Sie eine kostenlose und unverbindliche AHK-Beratung mit den Kollegen der Auslandshandelskammer wahr, um festzustellen, ob eine Teilnahme für Ihr Unternehmen an einer AHK-Geschäftsreise sinnvoll ist. Hierbei können Sie die folgenden Fragen stellen:

  • Wie sind die Chancen meiner Produkt- und Dienstleistungen im Zielmarkt?
  • Welches Potential besteht für mein Unternehmen im Zielmarkt?
  • Wie hoch ist der Strompreis oder die Vergütung im Zielmarkt?
  • Welche Förderinstrumente gibt es im Zielmarkt?

Den Kontakt zur Auslandshandelskammer stellen wir gerne für Sie her!

Ansprechpartner

Camila Vargas
Consultant

E-Mail: cv@energiewaechter.de
Tel.: +49 (0)30 7974441-21

Kontakt

  • energiewaechter GmbH
    Schützenstraße 44
    12165 Berlin
  • Tel.: + 49 30 / 797 44 41 - 0
  • Fax: + 49 30 / 797 44 41 - 28

Kontaktformular

Bitte addieren Sie 2 und 3.