Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien

Mit Sonnenstrahlen, Wind, Wasserströmungen, Biomasse und Erdwärme stehen der Menschheit ausreichend natürliche Energiequellen zur Verfügung. Die konsequente und richtige Nutzung dieser Potentiale kann zukünftig jenseits der Konkurrenz um fossile Brennstoffe jedem Menschen Zugang zu elektrischem Strom und Wärme gewährleisten. Im Vergleich zu den Gesamtkosten der konventionellen Energieversorgung sind die hierfür notwendigen Zukunftsinvestitionen sicher und überschaubar, befreien aus der Abhängigkeit von Lieferanten fossiler Brennstoffe und schaffen lokale und regionale Wertschöpfung sowie neue wirtschaftliche Potentiale.

energiewaechter verfolgt verschiedene Ansätze, um einen Beitrag zur schnellstmöglichen Umsetzung einer hundertprozentigen Versorgung aus Erneuerbaren Energiequellen nicht nur in Deutschland zu leisten. So unterstützten wir z. B. deutsche Unternehmen im Rahmen der Exportinitiative neue Märkte zu erschließen und das Wissen über geeignete Technologien und Einsatzbereiche vor Ort zu mehren. Zudem bieten wir individuelle Unterstützung, Beratung und Recherchen für Unternehmen an, die z. B. mit ihren sauberen Technologieangeboten neue Märkte erschließen möchten.

Der neue Kurzfilm Die Energiewende: Deutschlands Weg in die Zukunft von Germany Trade & Invest gibt in gut 12 Minuten einen Einblick in bisher erreichte Erfolge sowie Chancen und Pläne für die Zukunft:

Die Energiewende: Deutschlands Weg in die Zukunft

Ansprechpartner

Markus Dominic Winter
Consultant

E-Mail: mdw@energiewaechter.de
Tel.: +49 (0)30 7974441-13

Aktuelle Veranstaltungen aus dem Bereich Erneuerbare Energien

  • Energieeffizienz
  • Erneuerbare Energien

12. - 16. Februar 2018

Während der AHK-Geschäftsreise nach Kalifornien und Illinois, die in der Zeit vom 12. bis zum 16. Februar 2018 stattfindet, haben deutsche Unternehmen die Möglichkeit, sich über die Marktpotentiale für Stromspeicher und Netztechnik zu informieren und erste wichtige Geschäftskontakte zu generieren. Die AHK USA/San Francisco organisiert am 12. Februar zunächst ein Vorabendbriefing, welches dem gegenseitigen Kennenlernen der Delegationsteilnehmer dient und sie auf den Ablauf der Reise, sowie die Besonderheiten des Zielmarkts vorbereitet.

mehr

  • Energieeffizienz
  • Erneuerbare Energien

26. Februar - 01. März 2018

Während der AHK-Geschäftsreise nach Ungarn, die in der Zeit vom 26. Februar bis zum 01. März 2018 stattfindet, haben deutsche Unternehmen die Möglichkeit, sich über die Marktpotentiale für energieeffiziente Technologien und Produkte sowie Solarenergie-Lösungen in Ungarn zu informieren und erste wichtige Geschäftskontakte zu generieren.

mehr

Kontakt

  • energiewaechter GmbH
    Schützenstraße 44
    12165 Berlin
  • Tel.: + 49 30 / 797 44 41 - 0
  • Fax: + 49 30 / 797 44 41 - 28

Kontaktformular

Bitte addieren Sie 8 und 6.