Veranstaltungen im Ausland

Zurück

AHK-Geschäftsreise Dänemark - Energiespeicher

  • Energieinfrastruktur
  • Energiespeicher
  • Energieversorgung

23. - 27. März 2020, Kopenhagen, Dänemark

Kategorie: Energieinfrastruktur, Energiespeicher, Energieversorgung

Auf in neue Märkte!

Die Exportinitiative Energie des BMWi unterstützt deutsche Anbieter klimafreundlicher Energielösungen mit geförderten AHK-Geschäftsreisen auf ihrem Weg ins Ausland. Bestandteil des Reiseprogramms ist eine Fachkonferenz und von der AHK individuell organisierte B2B-Geschäftstermine.

Während einer eintägigen Fachkonferenz am 24.03.2020 in Kopenhagen haben Sie als Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland die Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen dem dänischen Fachpublikum zu präsentieren, welches sich aus Vertretern der Wirtschaft, Politik und Verbänden zusammensetzt.

Gesucht werden deutsche Anbieter aus den Bereichen:

• Power-to-Gas
• Power-to-Heat
• Batterien
• Thermischer Energiespeicher

Zu den potenziellen Zielgruppen in Dänemark gehören:

  • Energieversorger
  • An Forschungsprojekten teilnehmende Unternehmen
  • Unternehmen, die Energiespeicherlösungen entwickelt haben
  • Cluster

An den darauffolgenden Tagen organisiert die Deutsch-Dänische Handelskammer individuelle Termine bei dänischen Entscheidungsträgern und potenziellen Geschäftspartnern. Ihre Kontaktwünsche werden im Vorfeld mit Hilfe eines Fragebogens mit der AHK genauestens abgestimmt.

Zielmarkt Dänemark

Energiespeicher spielen eine bedeutende Rolle bei der Energiewende in Dänemark. Besonderer Fokus liegt dabei auf Batterien und der Entwicklung neuer Batterietypen, der Speicherung von Elektrizität durch Elektrolyse zur Herstellung von Wasserstoff und anderen energiereichen chemischen Verbindungen, der thermischen Energiespeicherung sowie der mechanischen Lagerung, wie beispielsweise Schwungrädern. Hohes Potential bietet der Bereich Power-to-Gas, in dem Dänemark zu einem Vorreiter werden könnte, sowie der Sektorkopplung (Strom zu Gas und Wärme). In fast allen skandinavischen Fernwärmesystemen ist die Speicherung von Wärmeenergie bereits ein wichtiger Bestandteil und Speichertechnologien werden auch in Zukunft ein wichtiger Faktor in der Wärmeerzeugung sein. Jede Form von Wärme- oder Kältespeicherung erfordert zukünftig unterschiedliche Temperaturen, Leistungen und Energiekapazitäten und beeinflusst damit die Verfügbarkeit eines vielfältigen Spektrums an Speichertechnologien, Energieumwandlungstechnologien und Systemdesigns.

AHK-Beratung

Im Rahmen der Exportinitiative Energie haben Sie die Möglichkeit eine unverbindliche und kostenfreie AHK-Beratung als Vorbereitung zur Teilnahme an einer AHK-Geschäftsreise in Anspruch zu nehmen.

Wollen Sie in Vorbereitung auf eine mögliche Teilnahme beispielsweise wissen,

  • welche Zielmarktchancen Ihr Unternehmen, Ihre Produkte/Dienstleistungen haben,
  • welche Potentiale im Zielmarkt für Sie bestehen,
  • wie hoch der Strompreis oder die Vergütung ist oder
  • welche Förderinstrumente es im Zielmarkt gibt,

können Ihnen die Kolleginnen und Kollegen der Auslandshandelskammer diese Fragen beantworten und Sie bei der Entscheidung, ob eine Teilnahme für Ihr Unternehmen sinnvoll ist, unterstützen. Wir vermitteln Ihnen gerne den Kontakt - sprechen Sie uns einfach dazu an!

Kosten & Eigenbeitrag

Für die Teilnahme an AHK-Geschäftsreisen wird ein Eigenbeitrag abhängig von der Unternehmensgröße, in Höhe von 250,00–1.250,00 EUR, erhoben. Bei Zahlungseingang des Eigenbeitrags bereits 12 Wochen vor dem Reisetermin erhalten Sie 40% Rabatt auf den Nettobetrag des Eigenbeitrags. Nähere Informationen finden Sie in den Anmeldeunterlagen und bei den organisatorischen Hinweisen.

AHK-Geschäftsreise Dänemark

Fristen

  • Anmeldung: 24.01.2020
  • Frühbucherrabatt: 27.12.2020

Wichtige Dokumente

Ihr Ansprechpartner

Paul Stolz
Consultant

E-Mail: ps@energiewaechter.de
Tel.: 030-797444120

Die energiewaechter GmbH ist als Rahmenvertragspartner vom BMWi beauftragt, diese Veranstaltung im Rahmen der Exportinitiative Energie durchzuführen.

Zurück

Kontakt

  • energiewaechter GmbH
    Schützenstraße 44
    12165 Berlin
  • Tel.: + 49 30 / 797 44 41 - 0
  • Fax: + 49 30 / 797 44 41 - 28

Kontaktformular

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.